X
  1. CBD Online Shop
  2. Was ist CBD?
  3. Vollspektrum CBD Öl, CBD Isolat und Breitspektrum CBD – Was sind die Unterschiede?

Vollspektrum CBD Öl, CBD Isolat und Breitspektrum CBD – Was sind die Unterschiede?

15 Min. Lesezeit
6.556 mal gelesen

Es herrscht sehr viel Unklarheit darüber, was genau der Unterschied zwischen Vollspektrum CBD Öl, CBD Isolat und Breitspektrum CBD ist. Im Zusammenhang dieser verschiedenen CBD-Extrakte werden erschwerend dazu Begriffe wie THC und CBD oder Entourage Effekt erwähnt.

Die Unwissenheit darüber erschwert dem Kunden zunehmend die Kaufentscheidung und es kommen Fragen auf wie: Für welches der vielen verschiedenen CBD Produkte soll ich mich entscheiden? Gibt es unterschiede in der Wirkweise? Woher kommt der Preisunterschied zwischen Vollspektrum und Isolaten?

In diesem Artikel werden wir detailliert auf die Unterschiede von Vollspektrum-Extrakten und CBD-Isolaten eingehen. Sie werden basierend darauf, dass Wissen haben, um eine fundierte Kaufentscheidung zu treffen und ein CBD Öl passend zu Ihren Bedürfnissen zu kaufen.

Vollspektrum CBD Öl

Unterschied zwischen CBD Vollspektrum Extrakten und CBD Isolat?

Beginnen wir mit CBD Isolat. Ein gutes CBD Isolat erkennt man an einem sehr hohen CBD Gehalt, welcher mindestens bei 99% liegt. CBD Isolate treten meist Synonym unter dem Begriff CBD Kristalle auf und sind die reinste und höchst konzentrierte Form von CBD. Die Oberflächenstruktur der Kristalle ähnelt dem Puderzucker.

Soweit so gut, und was bedeutet Vollspektrum-Extrakt? CBD Vollspektrum Extrakte beinhalten neben einem geringeren Anteil CBD auch viele weitere Cannabinoide, Flavonoide und Terpene. Diese sind von Natur aus in der Hanfpflanze enthalten.

Der wesentlichste Unterschied zwischen Vollspektrum und Isolat liegt in der CBD Herstellung. Die Herstellung von Vollspektrum CBD erfolgt dadurch, dass große Proteine, Fasern und Zellstrukturen entfernt werden. Dabei bleiben alle medizinischen Verbindungen aus dem Inneren der Cannabis-Pflanze zurück. Die Herstellung von CBD Isolaten basiert vorerst auf einem ähnlichen Prozess, durchläuft dann jedoch weitere Schritte, damit alle weiteren Wirkstoffe, außer dem reinen CBD herausgefiltert werden.

Vergleichstabelle: Vollspektrum CBD vs. CBD Isolat

 Vollspektrum CBD ÖlCBD Isolat
PreisTeurergünstiger
Cannabinoid-SpektrumBeinhaltet viele verschiedene CannabinoideEnthält nur CBD
THC-GehaltTHC enthaltenEnthält im Regelfall kein THC
WirksamkeitStärkere WirkungGeringere Wirkung
GeschmackAufgrund des Terpengehalts schmecken sie in der rohen Form besserNeutral – Der Geschmack muss hinzugegeben werden
NebenwirkungenTreten seltener aufTreten häufiger auf
Entourage-EffektWird begünstigtKein Entourage-Effekt

Die gesamte Kraft der Cannabispflanze

Der Entourage Effekt beschreibt die Synergien verschiedener natürlicher Verbindungen. Er verstärkt die Wirkung der Cannabinoide, da diese im Verbund aufeinander treffen und nicht einzeln und isoliert. Durch die Einnahme von Vollspektrum CBD Öl kann also eine stärkere Wirkung erzielt werden. [1]

Beispielhaft kann dies an einer Gruppe Musiker erklärt werden. Jeder der Musiker in einem Orchester spielt ein anderes Instrument. Wird nur ein Instrument aus dem Orchester gespielt, so wird nicht dasselbe Klangerlebnis erzeugt, wie wenn das gesamte Orchester spielt.

Synergien im Allgemeinen, sind in der Chemie ein bekanntes Konzept, welches häufig in der natürlichen Medizin vorkommt. Der Synergie-Effekt ist im Vergleich zwischen CBD Vollspektrum Extrakten und CBD Isolaten das wichtigste Unterscheidungsmerkmal und Qualitätskriterium beim Kauf. [2]

Was ist ein CBD Vollspektrum Extrakt?

In der Hanfpflanze existieren Hunderte verschiedene Verbindungen, welche großteils im CBD Endprodukt erhalten bleiben. Ein CBD Vollspektrum Hanföl bietet eine breitere Diversität an Cannabinoiden als ein reines CBD Isolat. Dank der in den CBD Vollspektrum Produkten enthaltenen zahlreichen Verbindungen ist das Anwendungsspektrum viel breiter als bei reinen CBD Isolaten.

Herstellung des Vollspektrum-Extrakts

Früher wurde unverarbeiteter Hanf mit einem organischen Lösungsmittel wie z. B. Alkohol im Prozess der Herstellung gespült, um Wirkstoffe herauszulösen. Die Herstellungsprozesse wurden mit der Zeit effektiver und so wird CBD heute mittels moderner Extraktionsverfahren wie der CO2-Extraktion extrahiert. Kurz gesagt hat CO2 die Möglichkeit, als Gas in das Cannabis einzudringen und wie eine Flüssigkeit auch die Verbindungen aus den Blüten und Blättern herauszulösen.

Dieses Extraktionsverfahren ist so hocheffizient und schonend, dass ein Großteil der Verbindungen aus der Hanfpflanze extrahiert werden können. So bleibt eine Vielzahl Terpene, Flavonoide, Cannabinoide uvm. enthalten. Ebenso bleiben keine schädlichen Lösungsmittel zurück.

Das Endprodukt behält somit ein nahezu identisches Verhältnis der natürlichen Verbindung. Detaillierte Informationen zur Extraktion und weiteren Extraktionsverfahren finden sie im Artikel CBD Herstellung.

Wie wirkt Vollspektrum CBD Öl?

Ein Vollspektrum CBD Öl wirkt wie jedes CBD-Produkt über das menschliche Endocannabinoid System (ECS). Das ECS ist Teil des Nervensystems und hat folgende zwei Funktionen:

  • Es reguliert Wohlbefinden und Energie
  • Es kann die körperlicher Balance wiederherstellen

Hauptbestandteile des ECS sind die zwei Rezeptoren CB1 und CB2, wobei die Interaktion mit folgenden Systemen stattfindet:

  • Immunsystem
  • Endorphinsystem
  • Vanilloidsystem

Das ECS reguliert unterschiedliche körperliche Prozesse, die mit dem körperlichen und seelischen Wohlbefinden einhergehen. [3]

Was spricht für die Verwendung von Vollspektrum-Extrakten?

Im Allgemeinen spricht eine Verwendung von Vollspektrum CBD Öl immer dann, wenn Sie ihr allgemeines Wohlempfinden steigern wollen. Die Wirkkraft des Vollspektrums ist höher und zusätzlich können Sie von den weiteren Verbindungen der Pflanze einen therapeutischen Nutzen ziehen.

Für wen sind Vollspektrum-Extrakte geeignet?

  • Personen, die CBD im therapeutischen Sinne einsetzen wollen.
  • Personen, die einen ganzheitlichen Ergänzungsmittel-Ansatz anstreben.
  • Personen, die gerne mehr für höhere Qualität ausgeben wollen.

Wer sollte Vollspektrum-Extrakte vermeiden?

Wie alles im Leben gibt es auch hier eine Kehrseite der Medaille. Vollspektrum CBD Öl ist nicht für jeden was. Gegen die Verwendung von Vollspektrum spricht der minimale THC-Gehalt, die geringere Konzentration CBD im Gegensatz zu Isolaten und der höhere Preis.

Sie sollten auf Vollspektrum-Extrakte wenn:

  • Sie auch minimale Mengen THC vermeiden wollen.
  • Sei ein kleineres Budget für Ergänzungsmittel haben.

Übersichtstabelle: Vorteile und Nachteile von Vollspektrum CBD Öl

VorteileNachteile
Begünstigt den Entourage-EffektDie endgültige CBD Konzentration ist nicht vorhersehbar und wird stark vom verwendeten Hanf bestimmt
Stellt eine ganzheitliche Form der CBD Einnahme darHöhere THC-Konzentrationen sind möglich
Kann selbst mit Alkohol (oder anderen Lösungsmitteln) und trockenen Hanfpflanzen hergestellt werdenJede Produktcharge ist ein Unikat. Die angegebenen CBD Mengen auf den Produktetiketten einzuhalten ist schwer
Kann weniger Nebenwirkungen hervorrufenDie Wirkung der einzelnen Terpene- und Cannabinoid-Kombinationen erschwert es mögliche Nebenwirkungen vorherzusagen

Anwendungsgebiete für Vollspektrum CBD Öl

Die Anwendungsmöglichkeiten von Vollspektrum CBD Öl sind vielfältig wie Hanf selbst. Primär wird CBD zur Steigerung des Wohlbefindens und der inneren Balance komplementär und alternativ eingesetzt.

  • Inneres Gleichgewicht und Ruhe
  • Entschleunigung
  • Entspannung
  • Wellness für die Seele und den Körper

Wirkt das THC im Vollspektrum Öl nicht berauschend?

CBD Vollspektrum Öle enthalten in Deutschland einen maximalen Anteil von 0,2% THC. Damit ein CBD-Produkt rechtlich gesehen verkehrsfähiges ist, muss die unverarbeitete Hanfpflanze in seiner Trockenmasse weniger als 0,03 % THC aufweisen. Mit diesem minimalen Anteil kann man nicht durch CBD high werden. Die Dosis ist dafür einfach viel zu niedrig.

Worauf achten beim Vollspektrum CBD Öl kaufen?

Wenn Sie ein CBD Öl kaufen wollen, empfehlen wir Ihnen besonders auf die Qualität und die Produktherkunft zu achten.

  • Woher stammt das CBD-Produkt?
  • Wie viel Milligramm CBD enthält das Öl?
  • Gibt es für das Produkt Laboranalysen und Zertifizierungen?
  • Wurde der Hanf pestizidfrei und in Bio-Qualität angebaut?

Diese Informationen werden von seriösen Anbietern offen kommuniziert. Alle Detailinformationen zu dem CBD-Produkt erhalten Sie im Produktdatenblatt jeder Produktdetailseite.

Vollspektrum CBD Öl Testsieger und Bestseller

Was ist ein CBD Isolat?

Ein CBD Isolat ist, wie der Name bereits verrät, ein Hanf-Extrakt, das aus reinstem CBD besteht und bei dem alle weiteren Bestandteile herausgefiltert wurden. CBD Isolate oder CBD Kristalle zu verwenden ist besonder bei günstigeren CBD Marken beliebt. Im Herstellungsprozess ist es möglich, die genaue CBD Öl Dosierung in den Produkten zu erreichen. So kann beispielsweise 500mg reines CBD Isolat in einem CBD Trägeröl hinzugegeben werden, um einen CBD Gehalt von 5% oder umgerechnet 500 mg pro 10 ml Fläschchen zu erreichen. Möchte man beispielsweise ein Vollspektrum CBD 10% herstellen, ist dies nur bedingt möglich. In jedem CBD Vollspektrum Extrakt 10 ist ein CBD Gehalt mit Abweichungen enthalten, ebenso wie weitere Cannabinoide.

CBD Isolate ermöglichen es Herstellern also Produkte zu standardisieren, sodass die auf der CBD Flasche angegebenen CBD Konzentrationen auch tatsächlich eingehalten werden können. Die CBD Wirkung beim Konsumenten kann daher besser vorhergesagt werden. Bei CBD Vollspektrum Extrakten gestaltet sich dies besonders schwer. Darüber hinaus kann von den Herstellern garantiert werden, dass in Produkten, bei denen Isolate beigemischt wurden, kein psychoaktives THC enthalten ist. Die bereits erwähnte Standardisierung im Herstellungsprozess schlägt sich zusätzlich beim Käufer im Preis nieder, so sind diese Produkte deutlich günstiger als wenn sie ein Vollspektrum CBD Öl kaufen würden.

Wie wird CBD-Isolat hergestellt

Ein CBD-Isolat ist im ersten Schritt auch ein Vollspektrum-Extrakt, dass im nächsten Schritt von allen restlichen Verbindungen getrennt wird, bis das reine CBD-Extrakt übrig bleibt. Die Isolierung des Wirkstoffes wird mittels Chromatografie durchgeführt. Dieser Isolationsprozess wird auch bei vielen anderen Chemikalien in der Industrie verwendet. [4]

Das extrahierte CBD-Isolat hat ein Oberflächenstruktur wie ein Kristall und kann so in vielerlei verschiedene Produkte wie z. B. CBD Kosmetik, CBD Öl für Hunde oder CBD Kapseln weiterverarbeitet werden.

Was spricht für die Verwendung von CBD-Isolat?

Hinsichtlich der rechtlichen Lage sind CBD-Isolate sehr beliebt bei Herstellern. CBD ist in Deutschland legal, solange der THC-Gehalt von 0,2% nicht überschritten wird. Bei CBD-Isolaten kann dies zu hundert Prozent gewährleistet werden, da das THC restlos aus dem Produkt entfernt wird. Der CBD-Gehalt eines Produkts kann zudem in der Produktion standardisiert und genau eingehalten werden. Das bedeutet Sie bekommen genau den CBD-Gehalt, der Ihnen auf der Verpackung versprochen wird.

Für wen ist CBD-Isolat geeignet?

  • Personen, die nach günstigen und effektiven CBD-Produkten suchen.
  • Personen, die eine Aufnahme von THC ausschließen wollen.
  • Personen, die eine höchstmögliche Dosis CBD aufnehmen möchten.

Wer sollte CBD-Isolat vermeiden?
Ein Produkt aus CBD-Isolat ist alles andere als qualitativ hochwertig. Es fehlt schlichtweg das gesamte Wirkungsspektrum an Terpenen, Cannabinoiden und Flavonoiden. Menschen, die sich den gesamten Nutzen, der durch die CBD Öl Einnahme entsteht, zu Nutze machen wollen, sollten zu einem Vollspektrum Öl greifen.

Übersichtstabelle: Vorteile und Nachteile von CBD Isolat

VorteileNachteile
CBD Isolate ermöglichen es einfach und präzise den gewünschten CBD-Gehalt in CBD Produkten zu erreichenDer Entourage-Effekt kann nicht ausgenutzt werden
Produkte mit CBD Isolaten sind günstiger als CBD Vollspektrum ProdukteDie Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen ist höher als bei Vollspektrum Extrakten
Hersteller können garantieren, dass kein THC in den CBD Produkten enthalten ist

CBD Öl mit Isolat oder CBD Kristalle kaufen

Was sind Breitspektrum CBD-Extrakte (Broad Spectrum)?

Neben dem CBD-Isolat und dem Vollspektrum CBD Öl gibt es eine weitere dritte Form von CBD-Extrakten: das Breitspektrum CBD-Extrakt oder Pseudo-Vollspektrum-Extrakt.

Das Breitspektrum CBD-Extrakt ist ein Gemisch aus natürlichen Cannabinoiden, um die Wirkstoffe der Cannabispflanze nachzuahmen. Hierfür werden isoliertes CBD, CBG, CBC, CBN, sowie weitere verschiedene Cannabinoide und Terpene miteinander vermischt, um ein natürlicheres Vollspektrum Profil nachzuahmen. Ebenso kann bei diesen Produkten das THC weggelassen werden. Im englischsprachigen Raum werden diese Produkte auch als “Broad Spectrum” bezeichnet.

Diese Form von Extrakt stellt einen Hybrid zwischen Vollspektrum Extrakten und Isolaten dar. Pseudo-Vollspektrum-Extrakte erreichen nicht die selbe Wirkungsverstärkung wie ein Vollspektrum CBD Öl, haben jedoch eine größere chemische Vielfalt als CBD Isolat, bei geringeren Kosten und ebenso standardisierten Herstellungsprozessen. Ebenso enthält ein Broad Spectrum Extrakt keinerlei THC, was für viele Menschen einen großen Vorteil mit sich bringt.

Breitspektrum CBD Öl kaufen

Vollspektrum CBD Öl von CBD-Isolat unterscheiden

Den Unterschied können Sie mit dem bloßen Auge nicht erkennen. Ein Indikator für ein Vollspektrum CBD Öl ist eigentlich immer der minimale THC-Gehalt im Produkt. Die meisten CBD-Hersteller werben mit ihrem Produkt immer nur für den CBD-Gehalt und so ist oft auf den ersten Blick nicht erkennbar, ob andere Cannabinoide und Terpene enthalten sind. Das ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich.

Sollten Laboranalysen des Produkts vorliegen, kann diese Frage auch darüber beantwortet werden. Eine solche Analyse sieht sehr komplex aus und schreckt im ersten Moment jedoch jeden Leser ab.

Wir machen Ihnen das Leben leichter!

Auf jeder Produktdetailseite finden Sie in der Beschreibung ein Datenblatt, dass Ihnen zeigt, ob es sich um ein Vollspektrum, Breitspektrum oder Isolat handelt. Ebenso können Sie in der CBD-Öl Kategorie gezielt nach den jeweiligen Produkten filtern.

Fazit: Vollspektrum-Extrakt oder CBD-Isolat?

Vollspektrum CBD Öl oder CBD-Isolat, jedes davon hat seine Vor- und Nachteile. Wie so oft im Leben sind individuelle Bedürfnisse ausschlaggebend.

  • Mögen Sie den Hanfgeschmack?
  • Wie viel Geld haben Sie zur Verfügung?
  • Möchten Sie den genauen CBD-Gehalt wissen?

Neben CBD werden auch den weiteren Wirkstoffen in der Hanfpflanze, wie bspw. den Terpenen ein therapeutischer Nutzen zugesprochen. Wenn Sie auch davon profitieren wollen, funktioniert CBD am besten,wenn das gesamte natürliche Hanfpotenzial ausgeschöpft wird.

Trotzdem sollten Sie bedenken, dass jeder Mensch anders auf natürliche Präparate reagieren kann. So ist es auch denkbar, dass Ihr Körper besser auf CBD-Isolat reagiert als auf ein Vollspektrum-Extrakt.

Quellenverzeichnis

[1] Russo, E. B. (2011). Taming THC: potential cannabis synergy and phytocannabinoid‐terpenoid entourage effects. British journal of pharmacology, 163(7), 1344-1364. [Quelle]
[2] Chen, A (2017) Some of the Parts: Is Marijuana’s “Entourage Effect” Scientifically Valid? Scientific American [Quelle]
[3] Leinow, L. & Birnbaum, J. (2019). Heilen mit CBD. Das wissenschaftlich fundierte Handbuch zur medizinischen Anwendung von Cannabidiol.
[4] Gorman, P. M., & Jiang, H. (2004). Isolation methods I: thin-layer chromatography. In Separation Science and Technology (Vol. 5, pp. 203-230). Academic Press. [Quelle]

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Haben Sie Fragen? Diskutieren Sie mit!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Das Wichtigste in Kürze

Bei CBD-Produkten wird zwischen CBD-Isolaten, Vollspektrum CBD Öl und Breitspektrum CBD unterschieden. CBD-Isolate werden auch als CBD-Kristalle bezeichnet. Die CBD-Isolate enthalten einen CBD-Anteil von minimal 99%.

Im Regelfall enthalten CBD-Isolate kein THC, weshalb es nicht zum Entourage-Effekt kommt und folglich die Wirkung geringer ist. Das Vollspektrum CBD Öl hingegen enthält viele verschiedene Cannabinoide, weshalb es zum Entourage-Effekt kommt und die Einnahme eine stärkere Wirkung erzeugt. Das Breitspektrum CBD-Extrakt bildet ein Hybrid aus CBD-Isolaten und dem Vollspektrum CBD. Bei der Herstellung wird ein natürliches Vollspektrum Profil nachgeahmt, jedoch kann der THC-Anteil dabei weggelassen werden.

Menü