Mary Jane BerlinHanfmesse 14.-16. Juni Ticket sichern!

Paranoid

Der Cannabiskonsum kann Paranoia auslösen, wobei einige Cannabisblüten besonders häufig Ängste bei den Konsumenten auslösen. Dieses Gefühl kann mit dem Hören eines intensiven Techno-Tracks in einem überfüllten Nachtclub verglichen werden. Techno, mit seinen monotonen Beats und der unerbittlichen Energie, kann ein erregendes, aber auch überwältigendes Gefühl hervorrufen. Aber macht er auch paranoid?

Stelle dir vor, du betrittst einen Club, und die Bässe schlagen dir entgegen. Die Musik ist erregend, und das Stroboskoplicht tanzt über die Menge. Doch je tiefer du in den Raum eintauchst, desto mehr spürst du die Augen der anderen auf dich. Die Blicke scheinen dich zu verfolgen, jedes Flüstern scheint sich um dich zu drehen. Schauen dich die Leute wirklich an oder bist du nur paranoid?

Die Musik hört nicht auf, die Beats hämmern weiter und deine Herzfrequenz steigt. Was anfangs erregend war, wird jetzt beängstigend. Die Grenzen zwischen Realität und Einbildung verschwimmen. Ist es die Musik, die diesen Zustand erzeugt, oder die Umgebung? Oder ist es etwas in deinem Inneren, das dich paranoid macht?

Der Track nimmt schließlich an Intensität ab und die Paranoia lässt nach, aber das Gefühl bleibt, genährt von den Echos der Musik und der Erregung, die sie hervorgerufen hat. Es ist eine komplexe Erfahrung und kann für manche Menschen sogar reizvoll sein. Die meisten Konsumenten würden auf so eine Cannabis Wirkung aber lieber verzichten.

Filter

Paranoid
Filter

Die vorliegenden Ergebnisse basieren auf Nutzerbewertungen und ersetzen keine professionelle medizinische Beratung. Cannabisblüten mit einem THC-Gehalt von mehr als 0,3 % können nur mit einem gültigen Cannabis-Rezept in einer Apotheke bezogen werden. Informationen, wie Sie ein Cannabis-Rezept erhalten, finden Sie hier: Medizinisches Cannabis.

SFV OG Cannabisblüte
Hybrid
SFV OG
alias San Fernando Valley OG, San Fernando Valley Kush, San Fernando Valley
THC 20%CBD 0%
KonzentriertKiefer
Mehr erfahren
Verschiedene Pflanzengattungen

Cannabissorten im Detail

Aromen und Düfte

Terpene im Überblick

Strains mit einzigartigem Geschmack

Geschmacksvielfalt erleben

Disclaimer Alle hier beworbenen Cannabisartikel dienen ausschließlich der Weiterverarbeitung oder als Duftaroma und sind nicht zum Konsumieren geeignet.

Haftungsausschluss