Mary Jane BerlinHanfmesse 14.-16. Juni Ticket sichern!

Übersicht der Produkte

Gönnen Sie dem Muskelkater eine Pause mit CBD-Sportprodukten

Filtern
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Nichts passendes gefunden?

Weitere Kategorien entdecken

CBD Sportprodukte kaufen – diese Produkte gehören in jede Sporttasche

Unter Sportlern wird der Konsum von CBD-haltigen Produkten immer beliebter. Manche Autoren behaupten sogar, dass CBD beim Muskelaufbau helfen würde. Warum das nicht stimmt und wieso CBD dennoch gut mit Sport zusammenpasst, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag.

Außerdem haben wir für Sie die zwei beliebtesten CBD Sport Gels herausgesucht. Dabei achten wir bei CBD-DEAL24 darauf, dass unsere Produktempfehlungen den höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen und beschränken uns auf namhafte Hersteller.

CBD und Sport: Erfolgsduo oder Hype?

Um zu verstehen weshalb CBD bei Sportlern so beliebt ist, muss man wissen, dass der menschliche Körper über ein Endocannabinoid-System (ECS) verfügt. Welche Aufgaben dieses im Detail übernimmt ist noch nicht ganz klar. Jedoch konnte ein Zusammenhang mit der Schmerzwahrneh­mung und der Hemmung von Entzün­dungs­prozessen festgestellt werden.

Außerdem besteht eine enge Verbindung zum zentralen Nervensystem, weshalb das ECS auch eine Auswirkung auf unsere Stimmung haben soll. Damit beeinflusst das ECS eine Reihe von Kreisläufen und Funktionen, die für Sportler eine wichtige Rolle spielen.

CBD wirkt nun über sogenannte Cannabinoid-Rezeptoren auf das ECS und soll über diesen Mechanismus seine Wirkung entfalten können. Daraus leiten sich eine Reihe von CBD Anwendungen ab. Für viele Sportler in Amerika gehört CBD damit auch ganz selbstverständlich zum Trainingsalltag dazu.

CBD und Sport - Ein Erfolgsduo oder Hype?

CBD Öl und Sport – die Vorteile

Ist die Regeneration mit CBD schneller?

Jeder Sportler weiß: zu einem effektiven Training gehört eine ausreichend lange Regenerationsphase. Erst wenn die körperliche Erholungsphase abgeschlossen ist, kann das Training fortgesetzt werden.

Viele Sportler und Ernährungswissenschaftler glauben, dass CBD die notwendige Erholungsphase zwischen zwei Sporteinheiten verkürzen kann. Sie begründen dies mit der Annahme, dass CBD entzündungshemmend und entspannend wirken kann.

Neben Muskelkater kann ein intensives Training Gelenkschmerzen verursachen. Anwender berichten davon, dass CBD sie auch in diesen Situationen unterstützen konnte.

Hilft CBD bei Muskelkater?

Bei einem Muskelkater handelt es sich um kleine Verletzungen und Entzündungen im Muskel. Man geht davon aus, dass CBD bei Entzündungen – und damit auch bei Muskelkater – die Regenerationsprozesse beschleunigen kann.

So soll es die typischen Schmerzen lindern und damit auch bei Verspannung helfen können. Die Studienlage hierzu ist jedoch nach wie vor sehr dünn, weshalb es für diese Wirkungsweise keine Garantie gibt.

Wird die Schlafqualität verbessert?

Zahlreiche Anwender berichten davon, dass sie mit CBD besser schlafen können. Vor allem CBD Schlaftropfen mit Melatonin erleichtern das Einschlafen. Ein erholsamer Schlaf wirkt sich wiederum positiv auf die Regeneration des Körpers aus.

Manche Leistungssportler nehmen CBD auch zur Beruhigung ein, um den empfundenen Stress – gerade in der Vorbereitungszeit vor Wettkämpfen – zu reduzieren.

CBD Öl und Sport: Alle Vorteile

Beschleunigt CBD den Muskelaufbau?

CBD kann weder den Muskelaufbau beeinflussen noch wirkt es leistungssteigernd. Jedoch wird vermutet, dass CBD die Regenerationszeit verbessern kann. Können die Pausen zwischen Trainingseinheiten verkürzt werden, kann es in der Folge zu einem schnelleren Muskelaufbau kommen.

Vorausgesetzt die Muskeln werden dann auch wieder trainiert. CBD kann sich also nur indirekt auf die Erreichung von Trainingszielen auswirken. Ein direkter Einfluss auf den Muskelaufbau konnte dagegen nicht nachgewiesen werden.

Beschleunigt CBD den Muskelaufbau?

Entdecken Sie weitere beliebte CBD-Anwendungen

Die Nachfrage nach Cannabidiol lässt nicht nach und die vielen Anwendungsbereiche sind verblüffend. So gibt es für zahlreiche spezifische Anwendungsbereiche speziell entwickelte Produkte.

Bei CBD-DEAL24 – Ihrem Experten, finden Sie viele weitere beliebte CBD-Anwendungen. Entdecken Sie diese jetzt!

Beliebte CBD Anwendungen
Wir helfen, Klarheit zu schaffen!

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Warum ist CBD gut für Sportler?

Es wird angenommen, dass CBD die Regeneration des Körper fördert. Damit wäre es für Sportler geeignet, die die Erholungsphase zwischen zwei Trainingseinheiten verkürzen möchte.

Warum ist CBD nicht auf der Dopingliste?

Bereits 2018 hat die Welt-Anti-Doping-Agentur CBD von der Liste der verbotenen Substanzen gestrichen. Jedoch sollten Sportler darauf achten, dass den CBD Produkten 0,00 % THC zugesetzt ist. Da mitunter strenge Vorschriften herrschen, empfehlen wir zur Sicherheit einen genauen Blick auf die entsprechenden Regularien zu werfen, um bösen Überraschungen vorzubeugen.

Warum darf ich nach der Einnahme von CBD-Öl Sport treiben?

Es spricht generell nichts dagegen, nach der Einnahme von CBD Sport zu treiben. Jedoch wirkt CBD auf manche Menschen beruhigend oder gar blutdrucksenkend. In diesem Fall empfiehlt sich die Einnahme auf danach zu verschieben.

Wie nehme ich CBD Öl beim Sport ein?

Das hängt von der beabsichtigten Wirkung ab. Lokal anzuwendende Produkte wie Cremes oder Gels trägt man nach der Sporteinheit oder bei Bedarf auf die betroffene Stelle auf. Wird CBD systemisch angewendet – zum Beispiel in Form von CBD Schlaftropfen – dann am besten vor dem Schlafengehen.