Mary Jane BerlinHanfmesse 14.-16. Juni Ticket sichern!

CBD Liquid

CBD Liquid von geprüften Herstellern für Verdampfer kaufen

PhenoPen CBD Vaporizer
PhenoPen CBD Vaporizer

Übersicht der Produkte

Filtern
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Nichts passendes gefunden?

Weitere Kategorien entdecken

CBD-DEAL24 auf Trusted Shops
CBD-DEAL24 - 5 Sterne Bewertung

Über 1.082 „Sehr Gut“ Bewertungen auf Trusted Shops

CBD Liquid kaufen
CBD Liquid kaufen

CBD Liquid kaufen - Zeit zum durchatmen

Menschen, die CBD Liquid kaufen sind bestimmt “Kiffer”! Dieses Vorurteil gibt es heutzutage immer noch sehr häufig. CBD verursacht jedoch kein “High-Gefühl” und hat mit einem Rauschzustand, der durch THC verursacht wird, nichts gemeinsam. Im Gegenteil, das CBD verdampfen kann auch Vorteile mit sich bringen. Zum einen tritt der Effekt umgehend ein, da es nicht über die Mundschleimhaut und den Magen absorbiert werden muss und zum anderen verfügen CBD Liquids über eine große geschmackliche und abwechslungsreiche Vielfalt wie bei keinem anderen Produkt.

CBD Liquid – Flüssigkeiten auf Basis von Glycerin und Propylenglykol

CBD Liquids sind Flüssigkeiten auf der Basis von Glycerin und/oder Propylenglykol, denen andere Inhaltsstoffe, meist in Form von Aromastoffen, zugesetzt werden, um einen individuellen Geschmack und die gewünschte Konsistenz herzustellen.

Damit auch Vaper in den Genuss der positiven Eigenschaften von CBD Produkten kommen können, wird dem Liquid noch zusätzlich Cannabidiol hinzugefügt. Das im CBD Liquid enthaltene Hanfextrakt kann sowohl ein Vollspektrum-Extrakt, als auch ein CBD-Isolat sein, welches garantiert keinen THC-Anteil enthält.

Wie bei CBD ÖlCBG Öl oder CBD Kapseln, darf der THC-Gehalt je CBD Liquid Produkt 0,2% nicht übersteigen.

CBD Liquids
Wie werden CBD Liquids verdampft

CBD Liquid für Verdampfer

Genau wie bei E-Liquids ohne CBD wird der durch den CBD Vaporizer entstehende Dampf inhaliert. Die Batterie eines Vaporizers wird in Verbindung mit CBD Kartuschen (Patronen) verwendet und treibt eine Heizspirale an, die das oftmals verwendete E-Liquid erhitzt, wodurch Dampf entsteht.

Der Erwerb und Konsum von CBD Liquids ist legal, solange das Hanfextrakt einen THC-Gehalt von weniger als 0,2% THC aufweist. In einer Vielzahl von CBD Aroma Liquids werden CBD Kristalle (CBD Isolat) verwendet, welche überhaupt kein THC enthalten.

Weitere Voraussetzung beim CBD Liquid kaufen ist selbstverständlich, dass der Käufer:in über 18 Jahre alt ist. Kritisch ist nach wie vor der Verkauf und Konsum von CBD Blüten.

CBD Liquids legal in Deutschland
Wie schnell wirkt CBD Liquid

CBD Liquid Wirkung

In welcher Form ein CBD-Präparat auf- bzw. eingenommen wird, hat eine direkte Auswirkung auf die Bioverfügbarkeit, also wie effizient das Cannabidiol vom Körper resorbiert wird. Je nach Aufnahmeart erreicht also nur ein gewisser CBD-Gehalt den Blutkreislauf und wird von diesem wirksam verarbeitet. Im Mittelpunkt beim CBD dampfen steht oftmals ein beruhigender Effekt. Neben der entspannenden Wirkung kann es bei vielen Menschen zu einem gesteigerten Wohlbefinden beitragen.

So schnell wirkt CBD Liquid

Wird CBD mittels Liquids oder CBD Crumble über die Lungen inhaliert, führt dies am schnellsten zu einer Wirkung, da das Cannabidiol praktisch sofort in den Blutkreislauf aufgenommen wird. Der spürbare Wirkungseintritt dauert hier bis zu 10 Minuten. Der Wirkstoffe muss eben nicht erst über den Magen und Darm transportiert werden, um in den Blutkreislauf zu gelangen, so wie es bspw. bei der Einnahme von CBD GummibärchenCBD Pastillen oder einem CBD Kaugummi der Fall ist.

So lange wirkt CBD Liquid

CBD Liquids sind eine CBD-haltige Flüssigkeit, welche hauptsächlich für E-Zigaretten und Vape Pens angeboten werden. Eine Wirkungsdauer kann pauschal zwischen 2 und 4 Stunden angegeben werden. Die Dauer der Wirkung hängt dabei in erster Linie von den körperlichen Voraussetzungen, sprich Körpergewicht, CBD-Toleranz, usw., ab. Eine ähnlich lange Wirkungsdauer liegt bei der Aufnahme über die Haut in Form von CBD KosmetikCBD Sprays oder CBD Paste vor.

Wie lange wirkt CBD Liquid
CBD Liquid Dosierung

Die richtige CBD Liquid Intensität kaufen

CBD Liquid ist exklusiv für die Verwendung in E-Zigaretten oder Vape-Pens (Vaporizern) gedacht und kann wie jedes handelsübliche Liquid gedampft werden. Liquids können online oder in speziellen Shops, welche eine große Auswahl an CBD E-Liquid Dosierungen vorrätig haben, gekauft werden. So findet man von 1% Liquids bis hin zu 10% Liquids ein großes Sortiment vor.

CBD Liquid Dosierung

Jeder CBD Konsument reagiert unterschiedlich auf CBD, da diverse v.a. körperliche Faktoren, wie bspw. Körpergewicht, CBD-Toleranz, Stoffwechsel, usw. eine wichtige Rolle spielen.

Grundlegend ist es vor allem für CBD-Einsteiger oder bei der Verabreichung von CBD für Tiere empfehlenswert, mit einer niedrigen Dosierung zu beginnen und dann je nach Bedarf schrittweise die Dosis zu erhöhen. Dieses Vorgehen wird auch Step-up Methode genannt.

Die WHO selbst stuft CBD als sehr gut verträglichen Wirkstoff ein. Dennoch können etwaige milde unerwünschte Nebenwirkungen, wie beispielsweise Schläfrigkeit oder Mundtrockenheit in sehr wenigen Fällen nicht ausgeschlossen werden.

Anzahl der Züge am CBD Liquid Verdampfer

Eine pauschale Empfehlung können wir nicht aussprechen. Die meisten Hersteller empfehlen zu Beginn jedoch im Normalfall 1-2 Züge. Da eine Wirkung beim CBD Liquid vapen nach durchschnittlich 10 Minuten sehr schnell eintritt, besteht die Möglichkeit einer exakteren, situationsangepassten Regulierung. Das heißt konkret, dass jeder individuell nach 10-15 Minuten den gewünschten Effekt spüren sollte.

Eine Regulierung der Wirkung kann durch weitere Züge nach dieser Zeit in Betracht gezogen werden. Abhängig hierbei ist die körperliche Verfassung und die Stärke des CBD E-Liquids.

Wie oft am CBD Verdampfer ziehen
Beliebte CBD Liquid Stärken

Gängige CBD Liquid Stärken

Die meisten handelsüblichen CBD E-Liquids enthalten 100 bis 1.000 mg CBD (Cannabidiol). Die gängige Größe einer Liquid Nadelflasche beträgt 10 ml. Dahingehend weist zum Beispiel ein CBD Liquid 500mg einen CBD-Gehalt von 5% auf. Bei einem Liquid 1000mg sind es bereits 10% CBD-Gehalt.

CBD Liquid mischen oder selbst herstellen: Richtiges PG vs. VG Verhältnis

Sie möchten Ihr CBD Liquid selber mischen? Was Sie dafür benötigen finden Sie hier:

  • CBD Isolat
  • Liquid Base
  • E-Liquid Leerflasche bzw. Mischbehältnis
  • Aroma (optional)
  1. Zunächst lösen Sie das CBD Isolat in der PG (Propylenglykol) Basisflüssigkeit. Aus der Praxis kann man sagen, dass zwischen 500 und maximal 1000 mg CBD in 10 ml PG gelöst werden sollten, um eine gesättigte Lösung zu erhalten, welche Sie dann weiterverarbeiten können. Durch diese Vorgabe vermeiden Sie eine Dekristallisierung durch ein eventuell später hinzugefügtes Vegetable Glycerin (VG).
  2. Das vollständige Lösen der Kristalle in der PG Base kann durch ein Wasserbad beschleunigt werden. Dieser Prozess kann bis zu 10 Minuten dauern. Hier sollten Sie das Mischbehältnis immer wieder schütteln und schwenken. Das Wasserbad sollte dabei nicht mehr als 60 Grad Celsius betragen.
  3. Im Nachgang können Sie den VG-Anteil, welcher für größere Dampfwolken sorgt, hinzufügen, um auf Ihre gewohnte PG/VG Konzentration zu kommen.
  4. Danach kann das selbst gemischte Liquid mit CBD in entsprechende Dosier- bzw. Nadelflaschen abgefüllt werden und gegebenenfalls mit einem gewünschtes Aroma verfeinert werden. Sie können das selbst hergestellte Liquid aber natürlich auch ohne Aroma vapen.

Abgesehen von den dafür vorgesehenen Aromen empfiehlt es sich nicht, weitere Inhaltsstoffe wie z. B. Melatonin oder Ähnliches beizumischen. Für gezielte Anwendungsbereiche mit spezifischen Inhaltsstoffen können CBD Vitalstoffe verwendet werden.

CBD Liquid PG VG
Wir helfen, Klarheit zu schaffen!

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Werden CBD-Liquids im Vaporizer verdampft?

Ja, CBD-Liquids sind speziell für Vaporizer (Vape Pens, E-Zigaretten) geeignet.

Wie dampfe ich CBD Liquid richtig?

Füllen Sie das CBD-E-Liquid in den dafür vorgesehenen Tank des Vaporizers. Halten Sie sich an die Einnahmeempfehlung der Hersteller. Diese kann je nach Wunsch individuell angepasst werden.

Wie schmeckt CBD Liquid?

Liquids gibt es in vielen verschiedenen Aromen. Sollte dem CBD E-Liquid kein Aroma beigemischt sein, hat dieses ein neutrales bis leicht bitteres Aroma.

Wieviel Watt benötigt man beim CBD Liquid rauchen?

Idealerweise wird das CBD Liquid bei 7-40 Watt gedampft.

Was kann alles in CBD Liquids enthalten sein?

In CBD Liquids sollten ausschließlich Propylenglykol, Vegetable Glycerin, CBD-Hanfextrakt, sowie natürliche Aromen enthalten sein.

Was ist der Unterschied zwischen CBD-E-Liquid im Verdampfer und einer E-Zigarette?

Ein Vaporizer ist ein Verdampfer und eigentlich kann man auch E-Zigaretten als eine Art Vaporizer betrachten. Der größte Unterschied bei der Anschaffung einer E-Zigarette oder eines Verdampfers ist lediglich das Motiv.

Wird man vom CBD E-Liquid rauchen high?

Nein, da die meisten CBD E-Liquids mithilfe von CBD-Isolat hergestellt werden und somit kein THC enthalten. Auch bei CBD Liquids mit einem Vollspektrum Hanfextrakt ist es nahezu unmöglich high zu werden.
Disclaimer
Haftungsausschluss