Mary Jane BerlinHanfmesse 14.-16. Juni Ticket sichern!

Terpen-Überblick

Caryophyllen

Kris Pribicevic
Kris Pribicevic
5 Min. Lesezeit

Terpene bieten eine große Vielfalt an aromatischen Eigenschaften, die von blumigen und erdigen Noten bis hin zu Moschus- und Zitrusnoten reichen. Wenn es um die würzigere Seite des Terpenspektrums geht, belegt Caryophyllen den ersten Platz. Das Terpen Caryophyllen ist in vielen Kräutern und Gewürzen enthalten, darunter schwarzer Pfeffer, Basilikum und Oregano. Cannabisblüten mit einem hohen Caryophyllen-Gehalt verleihen ein würziges Aroma und ein Gefühl von Wärme, ähnlich wie bei Zimt und Nelken.

Was Caryophyllen zu einem faszinierenden Terpen macht, ist seine Beziehung zum menschlichen Endocannabinoid System, insbesondere seine Fähigkeit, an CB2-Rezeptoren zu binden. Aus diesem Grund ist es mit einer Vielzahl von potenziellen medizinischen Vorteilen verbunden.

Einige Studien haben gezeigt, dass Caryophyllen antioxidativ, antiviral und entzündungshemmend wirken kann. Darüber hinaus deuten einige Studien sogar darauf hin, dass es die Lebenserwartung erhöhen könnte, indem es den Genstress reduziert.

Das Wichtigste in Kürze
  • Kommt neben Cannabis auch in vielen weiteren Pflanzen wie schwarzem Pfeffer, Oregano, Hopfen, Basilikum, Zimt und Nelken vor.
  • Hat einen scharfen, pfeffrigen und erdigen Geruch und Geschmack.
  • Wird auch als Beta-Caryophyllen oder BCP bezeichnet.
  • Dient als Aromastoff in Lebensmitteln und Reinigungsprodukten.
Inhaltsverzeichnis
Caryophyllen

Was ist Caryophyllen?

Caryophyllen ist ein Terpen, das in Cannabis, aber auch in vielen anderen Pflanzen wie Hopfen, Zimt, Basilikum, Oregano, Nelken und schwarzem Pfeffer vorkommt. Dieses Terpen, das manchmal auch als Beta-Caryophyllen oder BCP bezeichnet wird, ist für seinen scharfen, pfeffriger und erdiger Geruch und Geschmack bekannt. Darüber hinaus ist Caryophyllen einzigartig unter den Terpenen, weil es an den Cannabinoidrezeptor CB2 binden kann. Wie einige Cannabinoide kann es dadurch gesundheitliche Vorteile auslösen, die mit dem CB2-Rezeptor in Verbindung gebracht werden, wie etwa die Verringerung von Entzündungen.

Das einzigartige Profil von Caryophyllen

Caryophyllen ist ein größeres Molekül als Terpene wie Myrcen und Limonen. Die Molekularstruktur von Caryophyllen enthält auch einen Cyclobutanring, was in der Natur selten ist und in keinem anderen bekannten Cannabis-Terpen vorkommt.

Das Endocannabinoid-System des menschlichen Körpers besteht aus einem ausgedehnten Netz von Rezeptoren, die sich überall im Körper befinden. Es gibt zwei Haupttypen: CB1- und CB2-Rezeptoren. CB1-Rezeptoren befinden sich hauptsächlich im Gehirn und im zentralen Nervensystem, während CB2-Rezeptoren hauptsächlich in unseren peripheren Organen zu finden sind.

Wenn ein Cannabinoid wie THC eingenommen wird, bindet es sich in erster Linie an die CB1-Rezeptoren im Gehirn und im zentralen Nervensystem und erzeugt eine euphorisierende Wirkung.

Die einzigartige Molekularstruktur von Caryophyllen ermöglicht es ihm, sich leicht an CB2-Rezeptoren zu binden, die sich hauptsächlich in unserem peripheren Endocannabinoid-System befinden. Das bedeutet, dass es keine der euphorischen Gefühle von Cannabis hervorruft, während es viele der Vorteile bietet, die mit der Aktivierung dieser Rezeptoren verbunden sind, wie etwa die Verringerung von Entzündungen.

Es unterscheidet sich von allen anderen Terpenen, weil es das einzige ist, das die Fähigkeit hat, einen Cannabinoidrezeptor, insbesondere den CB2-Rezeptor, direkt zu aktivieren.

Wofür wird Caryophyllen verwendet?

Caryophyllen wird aufgrund seines pfeffrigen Geschmacks manchmal als Aromastoff in Lebensmitteln verwendet. Es ist auch in einigen Reinigungsmitteln und topischen Hautprodukten enthalten.

Manche verwenden Caryophyllen auch zu medizinischen Zwecken, entweder als Ergänzung oder als Bestandteil von Cannabis. Es gibt zwar kaum Studien am Menschen, aber Studien an Nagetieren haben ergeben, dass Caryophyllen schmerzlindernde Eigenschaften hat, Ängste und Depressionen lindert und bei der Behandlung von Suchtkrankheiten helfen könnte. Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass Caryophyllen antioxidativ, antiviral und entzündungshemmend wirkt, und einige Studien deuten sogar darauf hin, dass es die Lebenserwartung erhöhen könnte, indem es den Genstress reduziert.

Wie kann man Caryophyllen einnehmen?

Um Caryophyllen als Teil Ihrer Wellness-Routine zu nutzen, können Sie eine Vielzahl von Caryophyllen-Ergänzungsmitteln finden und diese in Ihre Ernährung einbauen. Sie können auch mehr Lebensmittel und Gewürze in Ihre Ernährung aufnehmen, die von Natur aus viel Caryophyllen enthalten, wie schwarzer Pfeffer, Hopfen, Nelken, Zimt und Rosmarin. Wenn Sie außerdem etwas Caryophyllen einatmen möchten, können Sie einen Öldiffusor mit caryophyllenreichen ätherischen Ölen wie Nelken- oder Zimtöl verwenden.

Durch das Cannabis konsumieren wird ebenfalls Caryophyllen aufgenommen. Soll die Menge an Caryophyllen erhöht werden, können Sie nach Cannabissorten, die einen hohen Gehalt an diesem Terpen aufweisen bevorzugt konsumieren. Typischerweise ist Caryophyllen in Cannabis sehr verbreitet. Wenn Sie keine Möglichkeit haben Terpenwerte einzusehen, suchen Sie nach Weed Sorten in unserer Blütendatenbank, die von Natur aus mehr Caryophyllen enthalten.

Sorten mit hohem Caryophyllen-Gehalt

Marihuanasorten mit einem hohen Caryophyllen-Gehalt werden eine entzündungshemmende Wirkung zugeschrieben. Caryophyllen, das dominierende Terpen in diesen Sorten, ist das einzige Terpen, das auch als Cannabinoid wirkt. Sorten mit hohem Caryophyllen-Gehalt vermitteln bei der Einnahme ein Gefühl von Wärme.

Dieses stresslindernde Terpen ist auch in vielen Hybriden enthalten, die dafür bekannt sind, dass sie Entspannung bewirken und Ängste reduzieren. Aufgrund seiner einzigartigen aromatischen Noten ist es relativ leicht in einer Sorte zu erkennen.

Viele Cannabisprodukte und -salben verwenden Sorten mit einem hohen Gehalt an Caryophyllen, die ihr natürliches aromatisches Profil zur Geltung bringen und gleichzeitig therapeutische Vorteile bieten.

Weitere Terpene entdecken

Wir helfen, Klarheit zu schaffen!

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wo kann Caryophyllen vorkommen?

Caryophyllene kommt vor in: Vollkorn, schwarzem Pfeffer, Basilikum, Feigen, Cannabis, uvm..

Wie ist der Caryophyllen Geschmack?

Caryophyllene hat ein zimtiges und holziges Aroma und schmeckt nach Gewürzen und Hopfen.

Wo kann man Caryophyllen kaufen?

Caryophyllen kaufen kann man in dem man gezielt Lebensmittel, die diese Verbindung enthalten erwirbt. Es sind aber auch isolierte Formen von Caryophyllen erhältlich. Diese werden durch spezielle Extraktion mithife von Lösungsmitteln gewonnen.

Quellenverzeichnis

Disclaimer Alle hier beworbenen Cannabisartikel dienen ausschließlich der Weiterverarbeitung oder als Duftaroma und sind nicht zum Konsumieren geeignet.

Haftungsausschluss
Kris Pribicevic
Artikel geschrieben von Kris Pribicevic
Kris Pribicevic ist ein renommierter CBD-Experte mit hunderten veröffentlichten Artikeln zu CBD & Cannabis. Als anerkannte Autorität in Deutschland ist er eine treibende Kraft in der Branche. Erfahren Sie mehr über Kris.
  • E-mail schreiben
  • Anrufen
  • LinkedIn
Beliebte Anbieter!
Top Qualität
happy420 HHC Kartusche Deluxe Bubba Berry
Happy420
4.87
5 Sterne Bewertung
  • Bis 57% Rabatt auf angesagte HHC-Produkte
  • Vapes & Hash mit bis zu 96% HHC
  • Breites Sortiment an CBD- und HHC-Produkten
Top-Anbieter
Homegrow: Indoor-Anbau für Anfänger
Grow Guru
4.89
5 Sterne Bewertung
  • Alles für den Cannabis Anbau
  • Von Low Budget bis High End
  • Beratung per Chat, E-Mail & Telefon
Angesagte CBD-Marke
Lucky Hemp Angebot Markenbild
Lucky Hemp
4.72
4,75 Sterne Bewertung
  • Spar-Angebote mit bis -50% Preisnachlass
  • Einmalige Chance auf Gratis CBD-Blüten
  • 15% Extra-Rabatt auf jede Bestellung
Beliebte Produktkategorien
Mehr Themenbereiche erkunden
Kris Pribicevic
Artikel geschrieben von Kris Pribicevic
Kris Pribicevic ist ein renommierter CBD-Experte mit hunderten veröffentlichten Artikeln zu CBD & Cannabis. Als anerkannte Autorität in Deutschland ist er eine treibende Kraft in der Branche. Erfahren Sie mehr über Kris.
  • E-mail schreiben
  • Anrufen
  • LinkedIn